Riese & Müller

riesemueller

Cargobikes, Ladcykler oder auch Bakfiets kamen bisher größtenteils aus Dänemark oder den Niederlanden – das ändert sich aktuell, denn auch deutsche Hersteller bringen immer mehr Modelle auf den Markt und können das auch richtig gut! Die »normalen« Räder von Riese & Müller aus Weiterstadt sind schon jetzt etabliert und haben es bereits bis in die USA geschafft –  auch deren Lastenräder werden immer beliebter und durchdachter. Wir haben deren Cargo-Modelle namens Packster und Load erstmals auf der EuroBike 2016 gefahren und seit Anfang 2017 sind sie bei uns erhältlich.


 

Packster 70

Wir nennen es die neue »SUV-Klasse«, denn die ganz neue Cargobike-Generation 2021 legt größten Wert auf Kindersicherheit, Fahr- und Bedienkomfort sowie höchste Qualität der Komponenten. Das Packster 70 ist in diesem Segment derzeit führend – aus eigener Erfahrung (mit 2 Kids, Hund und vielen Einkäufen) und aus vielerlei Gründen:

21_F005XX_Pac70_Var_HS_SmrtphnHub_whit 21_F005XX_Pac70_Var_HS_SmrtphnHub_ChillMtt 21_F005XX_Pac70_Var_HS_SmrtphnHub_UrbGreyMtt

Eine sehr tiefe Kiste, verstellbare Kindersitze, im Rahmen versenkte Akkus, Seilzuglenkung, Federgabel, ein gefederter Rahmen, ein extrem durchdachter Ständer und der tiefe Schwerpunkt sind nämlich ziemlich viele Alleinstellungsmerkmale in einem einzigen Lastenrad. Den starken Bosch Cargoline-Motor, die optionale Enviolo Automatik, ein Smartphone Hub und den RX-Chip muss man hier gar nicht mehr groß erwähnen.

RM_MY2021_Packster70  21_hlf_packster70_farbkorr-1600x1067_kindersitz-offen

21_hlf_pac70_wendekreis_0016  RM_MY2021_Packster70_02

 


 

Packster 40

Ein Lastenrad nicht länger als ein normales Stadtrad? Geht das überhaupt? Ja – das Packster 40 hält mehr als es verspricht: Es ist so kompakt gebaut, dass es trotz der großen Ladefläche mit nur ca. 2,23 Metern kaum länger als ein herkömmliches Fahrrad ist. Und das macht sich gleich dreifach bemerkbar: Es passt in jeden Abstellkeller, in viele Aufzüge und sogar in den Intercity (!), wiegt nicht mal 30 kg und ist dabei überraschend wendig.

21_F00362_Pck40_var_RacRed_CarrySys_KiVrdck_KomfKit

Praktisch ist z. B. auch, dass sich das Sitzpolster des optionalen Kindersitzes ganz einfach in den Kinderfußraum der Box klappen lässt, wodurch im Handumdrehen eine Ladefläche entsteht. So kann das Packster 40 der neue kleine, große Held im Alltag werden – oder ist es bereits für viele unserer Kunden.

RM_MY2021_Packster40

 


 

Load 75

Es gibt nicht soviele Lastenräder aus Deutschland, die jetzt schon als »Klassiker« bezeichnet werden können – das Load 75 von Riese & Müller ist aber so eines. Über die Jahre wurde es weiter verbessert, es wurden immer bessere Komponenten verbaut und durch clevere Accessoires ist es nun ein Dauerbrenner bei uns.

21_F00389_Ld_75_var_HS_ColGrey_SdWallHi_Vrdck   21_F00387_Ld_75_var_Wite

Natürlich ist das Set-Up bei Riese & Müller breit gefächert und ziemlich variabel: Gates Carbon Drive oder Kette, Shimano Deore XT 11-Gang-Kettenschaltung, die stufenlose Enviolo Cargo-Nabenschaltung oder die unermüdliche Rohloff Speedhub. Bosch CargoLine-Antrieb, 500Wh Akku oder Twin Battery Option (1.000Wh) und schließlich die unterschiedlichen Optionen für die Ladefläche.

RM_MY2021_Load75

 


 

Load 60

Die kompaktere Variante des Load – perfektes Handling in jeder Situation, auf Asphalt, Waldweg oder Schotterpiste: Das Load 60 ist so wendig und agil, dass man keine Sekunde das Gefühl hat, auf einem E-Cargo-Bike zu sitzen. Denn der tiefe Schwerpunkt, der starke Bosch Cargoline-Motor der neuesten Generation und die Riese & Müller Control Technology sorgen für Dynamik und ein hervorragendes Fahrgefühl.

21_F00496_Ld60_tou_ColGreyMtt_SdWallLo_KiSi_Vrdck   21_F00390_Ld60_rohlf_Wite_GX_SdWallHi-HardcovOpen

Auch beim Load 60 ist die Produktpalette mittlerweile sehr breit und egal für welche Nutzung – Riese & Müller haben das entsprechende Zubehör dafür entwickelt.

RM_MY2021_Load60

Weitere Infos finden sich hier und bald auch in unserem Online-Shop:

https://www.r-m.de/de/bikes/


 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>