Welcome to AHOI VELO CARGOBIKES!

AV_Schildweb

Wir haben die vielfältigste Auswahl im Norden an Lasten- und Transporträdern für alle erdenklichen Zwecke. Und nicht nur auf dem Bildschirm – sondern auch in unserem (schönen) Shop in Hamburg:

vlag bakfiets  dolly_logo  tb_720x500_01  logo urban arrow Biomega Logotype 700mm logo_Bicicapace_ok da Frank-.pdf     Schriftzug_michelmobil-linksbündigworkcycles_com_logo-19-12-07  JLAnagram_08 Red (2)

Mehr als 20 Modelle inkl. einer umfangreichen Bandbreite an Zubehör sind auf 130qm Verkaufsfläche inkl. Werkstatt vorrätig und stehen zum Testen bereit. Lasst Euch ausführlich und fachmännisch beraten, steigt auf die bequemen Sättel und das Beste: Leiht Euch ein Rad aus!

Wir sind selbst begeisterte »Cargo Biker«, kennen so ziemlich jedes Rad und freuen uns auf Euch! Für individuelle Beratungen vergeben wir gerne auch Extra-Termine. Bei einem Getränk und ganz viel Beratung versuchen wir dann, das optimale Rad für Eure Zwecke herauszufinden.

 

P1080180_DSC2923web

_DSC2706web

AHOI VELO CARGOBIKES

Kleiner Schäferkamp 12

20357 Hamburg

040 – 361 61 351

info@ahoi-velo.de

 

Öffnungszeiten:

Mo./Di.: 14-18 Uhr

Mi./Do./Fr.: 12-18 Uhr

Sa.: 10-16 Uhr

und natürlich auch gerne nach Vereinbarung.

_DSC2790webP1080173

News und Termine:

https://www.facebook.com/ahoivelo

Presseauswahl:

Wir sind auf Spiegel Online im Rahmen eines dreiteiligen Lastenrad-Tests – unser Bakfiets hat die hochpreisige Techno-Kutsche aus Kopenhagen locker besiegt (07.12.2015):

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/bakfiets-cargobike-long-im-test-der-radelnde-hollaender-a-1062236.html

Und im Hamburger Abendblatt – ein Beitrag über die Radreisemesse 2015 des ADFC in den Messehallen (23.02.2015). Auch in diesem Jahr sind wir am 6. März 2016 ab 11.00 Uhr wieder dabei:

http://www.abendblatt.de/hamburg/hamburg-mitte/article137727473/Der-Trend-fuer-die-Stadt-das-Lastenfahrrad.html

Und gleich noch einmal im Hamburger Abendblatt – diesmal sogar in der Kolumne »Menschlich gesehen« auf dem Titelblatt (23.02.2015):

http://www.abendblatt.de/nachrichten/article137738092/Daenisch-fahren.html